director ! thomas dworak
policy experts ! nikolaus fleischmann ! magdalena rogger ! linda romanovska ! guido schmidt !
event managers ! christine matauschek ! michaela matauschek
categories ! Climate Change Adaptation ! Inland Water ! Environmental Economics ! Agriculture ! Coastal and Marine !
about ! material ! contact !

Events | Webinar: Anpassung an den Klimawandel: Die Zukunft im Tourismus in Deutschland gestalten (11.-12.05.2020) |

Start: 2020-05-11 09:00:00
End: 2020-05-12 11:15:00
Download to Outlook

Der Klimawandel schreitet weiter fort. Die mittlere Lufttemperatur in Deutschland hat sich von 1881 bis 2018 bereits um 1,5 Grad erhöht. Wie wirkt sich der Klimawandel auf touristische Destinationen in Deutschland aus? Welche Anpassungen werden notwendig und wie können Destinationen sich vorbereiten?

In einem Forschungsvorhaben haben wir uns seit 2017 mit diesen Fragestellungen befasst. Die Ergebnisse wollen wir Ihnen in zwei Webinaren vorstellen und mit Ihnen diskutieren.

Die Webinare fanden am Montag, 11. Mai , und Dienstag, 12. Mai 2020 jeweils von 9:00-11:15 Uhr statt.

Die Agenda finden Sie hier.

Die Veranstaltung richtete sich insbesondere an Personen, die sich in und für deutsche Tourismusdestinationen mit dem Management und der Weiterentwicklung des Tourismus befassen. Wir bedanken und bei über 180 Teilnehmenden.

Über das Forschungsprojekt 

Auch der Tourismus wird durch die Auswirkungen des globalen Klimawandels beeinflusst. Mit den regionalen Klimaveränderungen, deren Auswirkungen auf die Tourismusdestinationen in Angebot und Nachfrage sowie mit den Möglichkeiten entsprechender Klimawandelanpassungen befasst sich ein im September 2017 gestartetes Forschungsvorhaben im Rahmen des Ressortforschungsplans des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU ) im Auftrag des Umweltbundesamts (UBA ). Die Umsetzung erfolgt durch die Auftragnehmer Fresh Thoughts Consulting, PIK, Alpenforschungs Institut und NIT.